Südindische Musik

Der Musikerin nah`sein. Nicht nur die Musik, sondern Dr. M. Lalitha kennenlernen, die Art, wie sie lebt und fühlt.

Fragen stellen zu dürfen - frei nach dem Motto "Was ich immer schon mal wissen wollte". Beispiel: "Warum hast Du eigentlich einen roten Punkt auf der Stirn?"

Und dann natürlich auf eine musikalische Reise gehen. Mittels praktischer Sing- und Spielübungen entdecken die Schülerinnen und  Schüler in der südindischen Musik grundlegende Unterschiede aber auch Gemeinsamkeiten zu der Musik, die sie aus ihrem Alltag und dem Musikunterricht hierzulande kennen. Sie schlüpfen in die Rolle gleichaltriger indischer Musikschülerinnen und -schüler und können in Anwesenheit einer Ausnahme-Musikerin die einzigartige indische Lehrmethode des Guru-Shyshia_Parampara kennenlernen.

Impressionen vom Workshop an der GS am Lindener Markt Hannover

Veranstalter Center for World Music in Hildesheim und der BMU_Landesverband_Niedersachsen

Termine können noch bis Ende März vereinbart werden. Einfach eine e-mail an maxmarkard.xxx@keinSpam.gmx.de schreiben.