HIS#FÜNF

Seit 2009 gibt es in Hannover in zweijährigem Abstand die sogenannte HIS-Reihe, das Hannoversche Inklusive Soundfestival.

Veranstalter ist der Verein InkluVision, der als Netzwerk für alle inklusiv arbeitenden Kultur- und Kunstschaffenden Forum für die Etablierung einer inklusiven Kulturszene sein möchte.

Zum Jubiläumsfestival ist es gelungen, ein buntes und hochkarätiges Programm zusammenzustellen, das neue Maßstäbe setzt:

Tanztheater im Ballhof,

Band-Tag am Hbf,

inklusives Konzert in der Marktkirche,

Musical für die ganze Familie

Ausstellung in der Marktkirche

Interkulturelle Ohrenöffner für alle Menschen ab 3 Jahren

...

und vieles mehr.

Flyer

Veranstalter InkluVision e.V.

Mit freundlicher Unterstützung

Klosterkammer Hannover, Niedersächsische Sparkassenstiftung, Sparkasse Hannover, HannoverStiftung, Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur, Niedersächsisches Kultusministerium, HAUPTSACHE:MUSIK, Landeshauptstadt Hannover, 96 PLUS

sowie dem

Landesverband Niedersächsischer Musikschulen

Bundesverband Musikunterricht, LV Niedersachsen

HANNOVER UNESCO City of Music

 

Kooperationspartner

KiKoBa e.V., Orchester im Treppenhaus, Ensemble O-Ton, HMTMH, Ensemble Megaphon, ILMASI meets HMTMH, Die Macher von der Basis, Shadow, Kurzundknapp, Auf Reisen, Die Eisbrecher, MI MA MU-Kinderchor Burgwedel, Jazz Club Hannover, Musikland Niedersachsen/Welcome Board, Kommunales Kino, Musikschule der Landeshauptstadt Hannover, Der Einkaufsbahnhof, Haus der Jugend, Freizeitheim Ricklingen, KroKuS, Marktkirche Hannover, Basilika St. Clemens, Paul-Gerhardt-Kirche, Ballhof Eins, Staatstheater Hannover, Junge Oper, Zirkus Bunttropfen, Schauspiel Hannover, Kindertheaterhaus Hannover, Down-Syndrom-Hannover e.V.